11. Kinderrechtefest im Tollhaus

Das KinderRechteFest ist inzwischen in Karlsruhe eine feste Einrichtung im Herbst geworden. Es findet am 6. November 2016 von 14  bis 18 Uhr im Tollhaus, Alter Schlachthof 35 in Kalrsuhe statt. Beim Mitmach-Angebot sind wir mit unserem Sinn-Voll-Parcour dabei. Das diesjährige Motto lautet: „Egal woher wir kommen – Kinder sind wir überall“! Alle Familien sind herzlich eingeladen mitzufeiern. Der Eintritt ist frei!

Für Kinder gibt es Mitmachangebote zum Thema Kinderrechte, aber auch Spielangebote und vielfältige Informationen für Kinder und Erwachsene rund um das Thema Kinderrechte:
• Beispiele für eine gelungene Umsetzung der Kinderrechte.
• Vielseitige Bewegungsspielaktionen von Zirkus Maccaroni und den MOBI‘s zum Austoben
• „Sinn-Voll“: Lebensmittel mit allen Sinnen erfahren“ – ein spannendes Erlebnis mit Junior Slow Karlsruhe e. V.
• Zum Abschluss um 17 Uhr eröffnet Bürgermeister Martin Lenz mit einem Grußwort das Bühnenprogramm.
• Ein Kuchen- und Snackbuffet sorgt für das leibliche Wohl.

Der Spaß für die gesamte Familie und das gemeinsame Erleben kommen auch bei der elften Auflage dieses erfolgreichen Festes nicht zu kurz.

Veranstalter/-innen:
Deutscher Kinderschutzbund e. V., Kinderbüro der Stadt Karlsruhe, das Tollhaus, Unicef Karlsruhe, Junior Slow Karlsruhe e. V., Stadtjugendausschuss Karlsruhe e. V. und andere.

Abonnieren & Folgen

Mit einem Klick auf eines der Symbole können Sie uns auch auf allen anderen Kanälen folgen.

Noch keine Kommentare

Antworten