Erntedankzeit im Slow Mobil

Das Angebot im Herbst für die Viertklässler an der Konrad Adenauer Schule in Bruchsal war in den letzten beiden Wochen groß. Auf dem Speiseplan standen dann selbstgemachte Pommes aus dem Ofen mit Kräuterquark und als Dessert Grießbrei mit Pflaumenkompott. Und in der zweiten Woche: Nudelauflauf mit buntem Gemüse und der süße Nachschlag mit Fruchttiramisu – super lecker!

Natürlich wurde alles restlos weggeputzt. Am liebsten wären die Kinder „für immer im Slow Mobil  geblieben“. Dafür wäre ihnen jedes Mittel Recht! Sogar die 4. Klasse wiederholen, war eine der Optionen, damit sie ein zweites Mal im Slow Mobil kochen dürfen …

 

Abonnieren & Folgen

Mit einem Klick auf eines der Symbole können Sie uns auch auf allen anderen Kanälen folgen.

Noch keine Kommentare

Antworten