Menschen hinter Slow Mobil

Ingried Ukas-Post

Ingried Ukas-Post, 1. Vorsitzende

Ingried Ukas-Post, 1. Vorsitzende

Über die „richtige“ Ernährung wird viel geredet und geschrieben. Und der Alltag? Die Idee, in einem ausgestatteten Bauwagen, der zu Kitas und Schulen gezogen wird – unserem Slow Mobil – Kindern natürliche, gesunde Lebensmittel, das Kochen einfacher Gerichte und die Freude am gemeinsam Zubereiten und Essen schmackhaft zu machen, begeistert hoffentlich nicht nur mich.
i.ukas-post@slowmobil-karlsruhe.de

Susanne Dietrich, Schatzmeisterin

Susanne Dietrich, Schatzmeisterin

Mein Engagement beim Slow Mobil ist für mich eine Herzensangelegenheit!

Angelika Ziegler

Angelika Ziegler, Vorstand

Angelika Ziegler, Vorstand

Ein wichtiges Slow Food Credo ist „Bewahren durch Aufessen… ich wünsche mir, dass es mit dem Slow Mobil gelingt, Kindern die Tür zur Schatzkiste des Genusses zu öffnen, damit sie diesen Schatz in Zukunft bewahren wollen.

a.ziegler@slowmobil-karlsruhe.de

lenkert-horrmann-510x320_start

Andrea Lenkert-Hörrmann, Vorstand

Andrea Lenkert-Hörrmann, Vorstand

Bei Kindern und Jugendlichen, die Freude am Essen und an Lebensmitteln wecken, die Slow Food Philosophie ‚gut, sauber und fair‘ erlebbar machen und die Grundlage dafür schaffen, dass aus ihnen mündige Genießer und Genießerinnen werden, die sich mit Spaß und Begeisterung die spannende Welt der Lebensmittel erobern… vom Acker bis auf den Teller. Dazu möchte das Slow Mobil beitragen.

a.lenkert.hoerrmann@slowmobil-karlsruhe.de

 

schweizer_008_klein

Rose Schweizer, Vorstand

Rose Schweizer, Vorstand

Heutzutage erleben Kinder Essen nicht mehr als wertschätzenden Bestandteil ihres Alltages. Eine gute Ernährung ist aber die Basis für ein gesundes Leben. Das Slow Mobil versinnbildlicht unsere Slow Food-Philosophie ‚gut, sauber und fair‘ auf leichte, kindgerechte Weise. Wenn wir in die Augen der Kinder schauen, können wir die Begeisterung dafür sehen – dafür lohnt sich jeder Einsatz!

presse@slowmobil-karlsruhe.de

 

Prof. Gudula List, 2. Vorsitzende

Prof. Gudula List, Gründungsmitglied

Prof. Gudula List, Gründungsmitglied

Kinder lernen die wichtigen Dinge im Leben, indem sie selbst aktiv handeln, dabei Zusammenhänge erkennen und sich mit anderen auseinandersetzen. Ich mache beim Slow Mobil Karlsruhe gern mit, weil wir mit dieser Aktion Kinder in einem überaus bedeutsamen Erfahrungsbereich dabei unterstützen können, die Natur zu verstehen, gesunde Nahrung selbst mit zuzubereiten und gemeinsam zu genießen.

 

 

 

F_P1130774

Sören Anders, Restaurant „Anders auf dem Turmberg“

Sören Anders, Koch und Slow Mobil-Mitglied

Der Sinn für guten Geschmack fängt schon in der Kindheit an!

 

 

 

 

 

Jens Herion, Gründungsmitglied

Eine ausgewogene Ernährung ist für uns überlebensnotwendig. Genuss ist ein wichtiger Teil der Lebensfreude. Beides lernen Kinder in unserer Gesellschaft nicht selbstverständlich – und daher finde ich es ungeheuer wichtig, sie zum kenntnisreichen und lustvollen Umgang mit Nahrungsmitteln zu befähigen.

Heike Pickert, Gründungsmitglied

Außen hui, innen pfui … es kann doch nicht sein, dass ein Smartphone wichtiger ist als das, was ich esse. Unseren  Kindern  den Spaß an gutem Essen zurückzubringen ist für mich eine Herzensangelegenheit.