Kategorien
Events

Slow Mobil Infostand auf dem Galaabend der City Initiative Karlsruhe

Standbesatzung und Unterstützer
Standbesatzung und zwei unserer Unterstützer: Sören Anders und Michael Grom

Die City-Initiative Karlsruhe hat zu ihrem zehnjährigen Jubiläum zu einem Galaabend im Kongresszentrum Karlsruhe geladen. An diesem Event haben etwa 1.200 Personen aus Kultur, Politik, Wirtschaft und natürlich den ganzen Mitgliedunternehmen der CIK teilgenommen.

Vorbereitungen
Vorbereitungen

Wir waren mit einem großen Infostand vertreten um einerseits unser Projekt einer großen Öffentlichkeit bekannt zu machen und andererseits um Sponsoren, Spender und Förderer für unser Slow Mobil zu gewinnen. Ein Team von acht Leuten hat sich schon morgens zusammengefunden und hat eine riesige Auswahl an Finger Food zubereitet, so dass wir am Ende weit über eintausend einzelne Häppchen hatten.

Um 18:00 Uhr ging es los und schon nach wenigen Minuten war unser Stand von vielen Interessierten belagert und das sollte sich auch bis Mitternacht nicht wieder ändern. Von allen Ständen war unser Stand am besten besucht und alle waren von unserem Projekt überzeugt und begeistert. Am Ende waren alle Snacks verteilt, es gab größtes Lob für Geschmack, Ideen und Qualität von den Essern (manche waren sogar mehrmals da!).

Fingerfood
Fingerfood

Eine ganze Menge Polit-Prominenz war an unserem Stand, Herr Kretschmann, Herr Mentrup, Herr Wellenreuther und Frau Mergen, alle haben sich ein wenig Zeit genommen, um uns zuzuhören. Danke!

Wir haben viele spannende Kontakte geknüpft und glauben, dass wir damit einen großen Meilenstein was Bekanntheitsgrad, Finanzierung und Sponsoren anbelangt erreichen konnten. Was konkret passieren wird, werden wir in den nächsten Wochen sehen. Wir sind zuversichtlich! Ein großer Dank ans ganze Team, alle haben von der ersten bis zur letzten Minute alles gegeben!

Kretschmann und Mentrup
Herr Kretschmann und Herr Mentrup
Herr Wellenreuther
Herr Wellenreuther
Frau Mergen
Frau Mergen

1 Anwort auf „Slow Mobil Infostand auf dem Galaabend der City Initiative Karlsruhe“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.